Workshops

Alle Workshops, ob zum Thema“ Gesund Führen, Resilienz, Stress oder betriebliches Gesundheitsmanagement“ etc. können ab sechs Teilnehmern auch zu einem anderen Termin oder in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Terminänderungen bleiben vorbehalten.

Alle Workshops sind modular aufgebaut und können auf Anfrage unternehmensspezifisch kombiniert und inhaltlich ergänzt werden. Beispielsweise könnten Inhalte zum Thema „Teamentwicklung“ mit Bausteinen aus dem Workshop „Zeitmanagement“ oder dem „Werte-Workshop“ Zielgruppen gerecht angepasst werden. Neben den offenen Workshops bieten wir vieles mehr, sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf Fördermittel, insbesondere für Kitas und KMU (kleine sowie mittelständische Unternehmen) kontakten Sie uns einfach unter 0451-292 66 59.

Termin-Informationen:

  • Mi
    01
    Nov
    2017
    Mi
    22
    Nov
    2017

    Gefühle im Griff?! Emotionsregulation

    18:00 bis 20:00 Agentur für Gesundheit+Management, Lübeck

    Gefühle im Griff?!

    Emotionsregulation: Gefühle besser analysieren und steuern

    Gefühle und Emotionen sind in unserem Alltag gegenwärtig, ohne sie könnten wir uns weder entscheiden, noch überleben. Gefühle dienen als Wegweiser, indem sie Lust und Unlust produzieren, uns motivieren Ziele zu erreichen oder kreative Lösungen zu finden. Gefühle schützen uns vor Angst und Gefahr, denn sie setzen die nötige Energie frei, damit wir schnell reagieren können oder aber sie manövrieren uns ganz plötzlich in eine unbequeme Situation…

    Die Methodik des Trainings basiert auf verhaltenstherapeutischen und ressourcenorientierten Ansätzen, in Kombination mit achtsamkeitsbasierten Übungen. Dabei sind die einzelnen Module inhaltlich derart aufeinander aufgebaut, dass die Teilnehmer sukzessive lernen, ihre Gefühle besser wahrzunehmen, sie schneller zu identifizieren, um dann die individuell passende Emotionsregulationsstrategie anzuwenden.

    Ein Ziel des Trainings ist es, sowohl theoretisches Wissen, praktische Strategien als auch individuell alltagstaugliche Übungen in einem Gruppentraining zu vermitteln.

    Inhalte:

    • Einführung: Emotionen und Emotionsregulation
    • Abgrenzung Gefühle und Emotionen
    • Strategien zur Emotionsregulation: z.B. Unterdrückung, Neubewertung
    • Umgang mit Grübeleien
    • Akzeptanz und Problemlösetraining
    • Vermeidungsstrategien
    • Abschluss: Innere Helfer, Ist-Soll-Abgleich

    Methoden:

    Trainer-Input, aktivierende Coaching-Methoden, interaktive Einzel- und Kleingruppenarbeit, Achtsamkeitsübungen, Erfahrungsaustausch in der Gruppe, Hausaufgaben

    Nutzen:

    Die Teilnehmer lernen, sich konstruktiv mit ihren Gefühlen auseinander zu setzen, diese bewusst zu erkennen und anzunehmen, um sie je nach Bedarf zu intensivieren, zu reduzieren oder loslassen zu können. Ein weiteres Ziel des Trainings ist es, die auftretende Häufigkeit der Gefühle und Gefühlsschwankungen besser regulieren zu können.

    Preis:

    159,- € inkl. 19 % MwSt., Teilnehmerunterlagen, Getränke und Snacks in den Pausen. Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erbeten.