Workshops

Workshops

Alle Workshops, ob zum Thema” Gesund Führen, Resilienz, Stress oder betriebliches Gesundheitsmanagement” etc. können ab sechs Teilnehmern auch zu einem anderen Termin oder in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Terminänderungen bleiben vorbehalten.

Alle Workshops sind modular aufgebaut und können auf Anfrage unternehmensspezifisch kombiniert und inhaltlich ergänzt werden. Beispielsweise könnten Inhalte zum Thema “Teamentwicklung” mit Bausteinen aus dem Workshop “Zeitmanagement” oder dem “Werte-Workshop” Zielgruppen gerecht angepasst werden. Neben den offenen Workshops bieten wir vieles mehr, sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf Fördermittel, insbesondere für Kitas und KMU (kleine sowie mittelständische Unternehmen) kontakten Sie uns einfach unter 0451-292 66 59.

Termin Informationen:

  • Versicherung

    Online-Antrag

    Hinweis: Wenn Sie auf "Online-Antrag" hier über diesem Text klicken gelangen Sie automatisch sofort zum Online-Antragsformular der ENRA verzekeringen bv - Niederlassung Deutschland, Novesiastr. 7, 41564 Kaarst.

    ENRA - Der Spezialist für Fahrrad- und E-Bike/Pedelec Schutz!

    ENRA ist seit 1981 Jahren Spezialist für Fahrrad- und E-Bike Versicherungen in den Niederlanden, Deutschland und Belgien. Kompetenz, Stärke und Zuverlässigkeit zeichnen uns aus. Mehr als 1 Million Kunden vertrauen uns und werden dafür mit einer unkomplizierten, unbürokratischen und damit schnellen Abwicklung im Schadensfall belohnt!

    Die meisten der jährlich bei der Polizei gemeldeten Diebstähle werden nicht aufgeklärt. Die Geschädigten bleiben also neben den nervlichen Belastungen die ein Diebstahl mit sich bringt auch noch auf den Kosten sitzen. Ein Risiko, gegen das Sie Ihr neues Fahrrad / E-Bike absichern können!

    Wählen Sie den für Sie passenden Schutz

    Fahrrad-Diebstahlschutz
    Kostenübernahme bei Diebstahl, Teilediebstahl, Raub und Vandalismus.

    Fahrrad-Rundumschutz
    Kostenübernahme wie bei Fahrrad-Diebstahlschutz und zusätzlich bei Reparaturen aller Art, insbesondere durch Unfall, Panne, Sturz, Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler sowie ab dem 7. Monat nach Vertragsbeginn auch bei Verschleiß.

    E-Bike Diebstahlschutz
    Kostenübernahme bei Diebstahl, Teilediebstahl, Raub und Vandalismus.

    E-Bike Rundumschutz
    Kostenübernahme wie bei E-Bike Diebstahlschutz und zusätzlich bei Reparaturen aller Art, insbesondere durch Unfall, Panne, Sturz, Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler sowie Akku-Defekt und Pick-Up-Service bei einer Panne unterwegs. Jede Form von Verschleiß ist von der Versicherungsleistung ausgenommen.

    Egal für welche Versicherung Sie sich entscheiden - Sie sind geschützt

    • Rund um die Uhr, 7 Tage die Woche (24/7).
    • Weltweit, Pick-Up-Service bei E-Bike Rundumschutz deutschlandweit.
    • Leistungen in voller Höhe bis max. zur Versicherungssumme ohne Zeitwertabzug.
    • Einfache und unkomplizierte Abwicklung durch Ihren Fahrrad- / E-Bike Fachhändler.
    • Optimales Preis-/Leistungsverhältnis.

    Was tun im Schadenfall?

    1. Anzeige erstatten bei der Polizei (bei Diebstahl, Teilediebstahl, Vandalismus und Raub).
    2. Anzeige Ihrem Fahrrad- / E-Bike Fachhändler vorlegen. Tipp: Am besten auch gleich Originalrechnung von Fahrrad / E-Bike und Schloss mitnehmen. Besonders sinnvoll, wenn Sie z.B. wegen Umzug zwischendurch den Fachhändler gewechselt haben.
    3. Schadensformular bei Ihrem Fachhändler ausfüllen.
    4. Ihr Fachhändler wickelt alles mit uns für Sie ab.

    Ersatzleistung

    Bei Diebstahl erhalten Sie bis max. in Höhe der abgeschlossenen Versicherungssumme ein neues Fahrrad / E-Bike von Ihrem Fachhändler. Bei Reparaturen ersetzen wir die Kosten für die neuen Teile und die ausgeführten Arbeiten. Es gibt keine Selbstbeteiligung.

    Besondere Voraussetzungen der Diebstahlleistung

    Das Fahrrad / E-Bike ist mit einem im Versicherungsantrag zugelassenen Schloss an einen festen Gegenstand an- und in sich abzuschließen. Zugelassen sind alle Sicherheitsschlösser der Marken ABUS, Trelock, Kryptonite, AXA und Master Lock mit einem Kaufpreis

    • bei Fahrräder bis 1.000,-  € mindestens in Höhe von 20,- €,
    • bei Fahrrädern über 1.000,- € mindestens in Höhe von 50,- €,
    • bei E-Bikes/Pedelec generell mindestens in Höhe von 50,- €.

    Wird das im Versicherungsantrag benannte Schloss durch ein anderes ersetzt, sind die Daten des neuen Schlosses dem Versicherer innerhalb von 5 Werktagen mitzuteilen.

    Dauer und Ende des Vertrages

    Der Versicherungsvertrag wird zunächst für 1, 3 oder 5 (nur bei E-Bike Diebstahlschutz und E-Bike Rundumschutz möglich) abgeschlossen. Er verlängert sich jeweils automatisch um 1 weiteres Jahr (außer Sie haben Erstabschluss eine unserer E-Bike Schutzmöglichkeiten sofort für 5 Jahre gewählt), wenn er nicht 1  Monat zum Ende des laufenden Versicherungszeitraumes gekündigt wird. Die  Kündigung hat schriftlich zu erfolgen.

    Der Versicherungsvertrag hat eine maximale Gesamtlaufzeit von 5 Jahren. Nach dem Ende des 5. Versicherungsjahres erlischt der Vertrag automatisch - eine Kündigung ist nicht erforderlich.

     

    Die genauen Deteils der jeweiligen Produkte entnehmen Sie bitte unseren Produktflyern und den dazugehörenden Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

     

    Download:

    Produktflyer Fahrradschutz (PDF)
    Allgemeine Versicherungsbedingungen Fahrradschutz (PDF)
    Produktflyer E-Bike Schutz (PDF)
    Allgemeine Versicherungsbedingungen E-Bike Schutz (PDF)
    Schadensformular (PDF)
    Antragsformular - falls Sie lieber schriftlich (per Fax, Post) einen Antrag stellen möchten. (PDF)