Coaching

Coaching in Veränderungsprozessen

Für einen einfachen Transfer in den Arbeitsalltag begleiten und unterstützen die systemisch-lösungsorientierten Coaches von AfGM den Prozess von individuellen Kompetenzentwicklung. Auch im Umgang mit Widerständen, sowohl individueller als auch abteilungs- oder gruppenspezifischer Natur, erweisen sich das Einzel- bzw. ein Gruppencoaching als wirkungsvolle Instrumente zur Implementierung neuer, unternehmensspezifischer Maßnahmen zur Optimierung oder zur Akzeptanz von Veränderungsprozessen etc.. Im Rahmen von Coachings in Veränderungsprozessen können nicht nur persönliche sondern auch unternehmensspezifische Fragestellungen geklärt werden.

Nutzen von Coaching:

  • Coaching zielt auf die individuelle Verbesserung der Gesundheitskompetenz, d.h. auf die Förderung der Selbstbestimmungs- und Problemlösefähigkeit der Mitarbeiter ab.
  • Insbesondere das systemische Coaching integriert die relevanten Bezugssysteme (beruflich, privat, gesundheitlich) in den Beratungsprozess, zum Ziel, die persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu stärken.
  • Coaching setzt methodisch primär auf Prozessberatung im Sinne von Selbstreflexion.
  • Coaching unterstützt den Mitarbeiter, eigene Verhaltensmuster und deren Wirkung auf die Selbstmotivation, die Gesundheit etc. zu erkennen und ggf. individuell zu verändern.

Wenn Sie mehr über Coaching erfahren möchten…

Starten Sie mit einem Telefoncoaching

Mit einem Telefoncoaching erhalten Sie ohne Wartezeit direkte und professionelle Unterstützung zu Ihren Themen. Abgerechnet wird nach Gesprächsdauer und durch PayPal autorisiert. Weitere Informationen über Callexa, einer Telefonplattform, erhalten Sie hier….