Teamentwicklung

Wozu schon wieder Teamentwicklung?

Im Kontext von Fachkräftemangel, Globalisierung und Technologisierung wird es für den einzelnen Mitarbeiter zunehmend wichtiger, erste Lösungsschritte und Strategien zu entwickeln, um dem Negativtrend der sowohl organisationsbedingten als auch individuellen Belastungen entgegen wirken zu können. 

Ständig neue Anforderungen, die Anspruchshaltung von Kunden und Kollegen, die Einhaltung von Regeln oder auch das tägliche Miteinander verändern sich in den Generationen. Überforderung, das Gefühl von mangelnder Wertschätzung und Mitsprache bis zur Demotivation untergraben die einstige „Lust auf Arbeit“ bzw. den „Teamgeist“.

Diese Workshop laden ein Team zu einem Perspektivenwechsel ein, um gemeinsam die vorhandenen Werte, Stärken, Schwächen und Wünsche zu beleuchten.

Anlässe für Themen zur Teamentwicklung sind vielschichtig:

  • Aufbau eines „Wir-Gefühls“ - bei neuer Führungskraft oder neuem Teammitglied
  • Wertschätzende Kommunikation im Team
  • Verbesserung des Teamklimas durch Stressabbau und Burnout-Prävention
  • Generationenübergreifender Wissenstransfer