Arbeitgeberattraktivität > Unternehmenskultur

Wie können Sie die Fluktuationsrate senken und die Leistungsträger länger an das Unternehmen binden?

Je nach Branche und Unternehmensgröße stehen Ihnen unterschiedlichste Ansätze zur Verfügung - in der Regel empfiehlt es sich sogar, die Mitarbeiter direkt mit in die Angebotsgestaltung zu integrieren, denn meist wissen sie genau was sie wollen und was nicht....

Neben Maßnahmen für alle Mitarbeiter, sind auch Benefits für individuelle, Fach-/ Führungskräfte oder auch Prämien für ganze Teams geschätzt.

Weitere Ansätze zur Mitarbeiterbindung

  • Regionalität: Rabatte, Wohnungen, Wohlfühl-Fürsorge
  • Präventionsangebote: IGEL-Leistungen, Mitgliedschaft im Sportclub
  • Mobilität: Carsharing, E-Bike, Zuschuss zum Öffentlichen Verkehr
  • Gratifikationen: Empfehlungs- / Vermittlungsprämien, Gutscheine
  • Weiterbildungen: Karriereförderung, Führungstrainings, Qualifizierungsmaßnahmen
  • Identifikation: Reisen, Feste, Challenges, Mitarbeiter-Blog

Für zielgruppenspezifische Lösungen sollten Sie mit Ihren Mitarbeitern einen vertrauensvollen Umgang pflegen, um je nach Unternehmensgröße und Bedarf individuelle oder zielgruppenspezifische Anreize entwickeln und anbieten zu können.

Bei "Ideen-Mangel" oder Schwierigkeiten in der Umsetzung unterstützen wir Sie gerne.